VIP-MAG

Durch diese Methode Flugangst besiegen

Die Welt ist klein geworden. In ein paar Stunden überwindet der Reisende Distanzen, für die er früher Wochen oder gar Monate gebraucht hätte. Urlaubsziele wie die Kanarischen Inseln, die Türkei oder das Rote Meer sind mittlerweile von Deutschland aus in wenigen Stunden erreichbar. Wer jedoch Angst vor dem Fliegen hat, für den können diese Ziele so weit entfernt sein wie der Mond. Dann kann eine Flugangst Formel dabei helfen, in diesem Bereich die Lebensqualität wieder herzustellen und die Flugangst zu besiegen.

Wie die Flugangst Formel hilft, die Flugangst zu besiegen!

Die Flugangst Formel war mein letzter Weg, den ich gesehen habe meine Flugangst loszuwerden. Ich hatte über Jahre hinweg Probleme zufliegen. Ich konnte mich einfach nicht dazu überwinden in ein Flugzeug einzusteigen, ob groß oder klein es war unmöglich für mich. Nachdem ich Seminare ausprobiert hatte für mehrere 100 Euro, die allerdings auch nicht geholfen haben, hatte ich den pappen satt. Ich wollte meinen Körper nicht über mehrere stunden des Fluges mit Medikamenten vollstopfen, da ich wusste, dass meine Angst damit nur vorübergehend gelindert war.
 
Nun gut, da ich endlich wusste, dass mir persönlich Nichts wirklich geholfen hatte beschloss ich mich an meiner eigenen Formel gegen die Flugangst zu machen. Auch weil mir die finanziellen Mittel für mehrere Seminare nicht zur Verfügung standen und mir das Geld dafür auch zu schade ist, begann ich mich schlau zu machen, wie ich letztendlich meine Flugangst loswerden konnte. Nach Jahre langer Arbeit gelang es mir auch, dies auf die Beine zustellen. Ich setzte die Website www.flugangst-formel.de auf, um dort über meine Erfahrungen zu berichten. Auch Lösungen gegen die Flugangst werden dort vermittelt. 

Eine Flugangst Formel ist besser als Tranquilizer schlucken

Rund 16 Prozent aller Deutschen (und das sind ca. 13 Millionen!!) leiden unter Flugangst. Es gibt viele Menschen, die genau aus diesem Grund niemals in ihrem Leben in ein Flugzeug steigen oder einen Flugplatz betreten. Andere, die trotz ihrer Angst einen Flieger benutzen wollen oder müssen, haben oftmals mit entsetzlichen Ängsten zu kämpfen, die sich in feuchten Händen, Herzrasen, Übelkeit oder gar Erbrechen äußern können. Fliegen ist dann oft nur mit Beruhigungsmitteln möglich. Für all diese Menschen ist die Flugangst Formel gedacht.

Bei der Formel gegen Flugangst geht es darum, Blockaden im Kopf aufzuheben, die sich dort aus irgendwelchen Gründen aufgebaut haben. Empfinden wir Flugangst, dann ist die Ursache immer die Gleiche, unsere Gedanken spielen uns einen Streich.

Acht bis neun Prozent aller von Aviophobie betroffenen Fluggäste fliegen zum ersten Mal in ihrem Leben. Aber auch wer schon Flugerfahrung hat, ist nicht davor befreit. Diese Gruppe stellt immerhin mehr als zwei Drittel der Phobiker. Ca. 20 Prozent können ihre Angst einem speziellen Erlebnis zuordnen, etwa heftigen Turbulenzen, einer Notlandung oder sonst einer schwerwiegenden Störung. Da aber die meisten Betroffenen gar nicht sagen können, worauf ihre Phobie genau zurückzuführen ist, ist eine Konfrontation mit solch einer Situation auch nicht möglich.

Die Formel ist eine von vielen Wegen die Flugangst zu besiegen

In der Flugangst Formel wird versucht den Betroffenen nicht mit Konfrontation, sondern auf andere Art und Weise die Angst zu nehmen. Nach dem Motto „fundierte Informationen können Ängste eindämmen“ gehen die beiden großen deutschen Airlines Lufthansa und Air Berlin das Problem recht offensiv an. Sie zeigen einfach, was sie haben. Den Flugangst-Patienten wird gezeigt, wie ein Flugzeug funktioniert, wie ein Flug abläuft und was für ein gewaltiger Sicherheitsaufwand betrieben wird, um Störungen zu vermeiden. Erfahrene Piloten und Flugbegleiter berichten aus ihrem Alltag und Psychologen begleiten durch die ganze Flugangst Formel.

Was die Flugangst Formel kostet und was sie bringt

Wer seine Flugangst mithilfe der Flugangst Formel in den Griff bekommen möchte muß schon etwas tiefer in die Tasche greifen. Die Kosten bewegen sich um die ca. 37 bis 87 Euro. Wenn im Anschluss an die Flugangst Formel ein abschließender Flug dazu gebucht wird, dann liegen die Kosten schnell über 300 Euro. Wem das zu teuer ist, der sollte eine der vielen anderen Möglichkeiten in betracht ziehen, denn viele Wege führen nach Rom. Weitere Möglichkeiten wären z. B. Hypnose, Meditation, Bücher, Flugangst-CD´s oder Entspannungsübungen. Hier gibt es noch weitere Flugangst-Tipps. Trotz all dem kann ich die Flugangst Formel wärmstens empfehlen, um die Flugangst erfolgreich zu besiegen.

Weitere Blogbeiträge:

Selfmade Millionär
Abnehmen ohne Sport
Rauchen aufhören

© VIP-Mag.de

Tracking Pixel